Hamburgische Bürgerschaft – Respektvoller Umgang der Abgeordneten miteinander

Der erste Besuch der Hamburgischen Bürgerschaft im neuen Schuljahr wurde von 20 Schülerinnen und Schülern einer 11. Klasse der Stadtteilschule Meiendorf wahrgenommen. Sobald die Anmeldung, die Abgabe der Garderoben und das Verteilen der Besucherausweise und Einlasskarten erfolgt ist, steigt die Spannung der jungen Besucher. Allerdings waren fast alle Teilnehmer dieser Gruppe bereits einmal im Rathaus […]

WEITERLESEN

Besuch bei Jungheinrich oder wie wir lernten Gabelstapler zu lieben.

Bei strahlendem Sommerwetter fand sich die Klasse 9a unserer Partnerschule Alter Teichweg mit ihrem Lehrer Herrn Teichert bei der Firma Jungheinrich in Norderstedt ein und wurde herzlich in Empfang genommen. Als Erstes mussten alle eine Sicherheitsweste anlegen und wurden mit Kopfhörern ausgestattet, was unweigerlich zu aufgeregtem und erwartungsvollem Gekicher führte. Herr Dennstedt, der mittlerweile seinen […]

WEITERLESEN

Artenschutz und Schutz der heimischen Natur: Unser Verhalten heute beeinflusst unsere Zukunft

Deutsches Zollmuseum: Besuch der Schülerinnen und Schüler der Klasse 4a der Grundschule Genslerstraße   Benötigen wir Wäscheklammern aus Walknochen? Muss ein abgebrochenes Stück aus einem Korallenriff den Wohnzimmerschrank zieren und dort einstauben oder müssen wir auf einem Hocker sitzen, der aus einem Elefantenfuß hergestellt ist? Müssen wir das Pulver aus gemahlenem Nashornhorn für fragwürdige Medikamente […]

WEITERLESEN

Arbeit vor 100 Jahren: Museum der Arbeit

Museum der Arbeit: Besuch der Schülerinnen und Schüler der Klasse 8b der STS Alter Teichweg … mit Lettern aus dem Setzkasten selbst Texte setzen und ein Klassenplakat drucken … ERSTER TEIL Die 12 Schüler*innen der Klasse 8b der STS Alter Teichweg banden sich alle eine Druckerschürze um und dann ging es auch schon unter fachkundiger […]

WEITERLESEN

Hafenmuseum Hamburg: Schatzkiste der Hafengeschichte

Hafenmuseum Hamburg: Besuch der Schülerinnen und Schüler der Klasse 7r der Ilse-Löwenstein-Schule (STS) Die traditionellen dreischiffigen Stückgutschuppen mit den hölzernen Bindern und Fachwerkfassaden prägten für Jahrzehnte das Bild des Hafens. Heute sind mit den Schuppen 50 und 52 nur noch zwei authentische Exemplare dieser Baugattung erhalten. Bei einer Länge von 271 m und einer Breite […]

WEITERLESEN

Merkbuch: WICHTIG für jede Polizistin und jeden Polizisten

Polizeimuseum Hamburg: Besuch der Schülerinnen und Schüler der Klasse 5 der Emil Krause Schule (STS)   Das Polizeimuseum befindet sich im historischen Wirtschaftsgebäude auf dem Gelände der Akademie der Polizei Hamburg und war am 14.08.2019 das Ziel von 21 Schülerinnen und Schüler der Klasse 5 der Emil Krause Schule. Auf die Eingangsfrage: „Was benötigt eine […]

WEITERLESEN

Besuch bei Jungheinrich in Norderstedt

Heute durfte ich im Rahmen des Projekts Learning Kids eine sechste Klasse der Ilse-Löwenstein Schule begleiten und wir trafen uns vor dem Werk von Jungheinrich in Norderstedt. Dort laufen täglich hundertfünfzig Gabelstapler vom Band. Diese werden zum großen Teil per Hand montiert, aber einzelne Aufgaben wie z. B. das Schweißen, werden von Robotern erledigt. Gearbeitet […]

WEITERLESEN

Besuch bei der Stadtreinigung Hamburg

Heute habe ich eine achte Klasse aus der Stadtteilschule-Poppenbüttel begleitet. Sie haben die Zentrale der Stadtreinigung Hamburg besucht. Nachdem alle Schüler/-innen es geschafft hatten pünktlich um 8:45 Uhr vor Ort zu sein, begann ein sehr informativer Vortrag, welcher uns in die Aufgaben der Stadtreinigung Hamburg einführte. Es ging hauptsächlich um die Berufsausbildung und den Bewerbungsprozess […]

WEITERLESEN

Erzähl mir was vom Tod!

Archäologisches Museum Hamburg: Besuch der Schülerinnen und Schüler der Klasse 4 – „Frogs“ – der Elbinselschule Am Ende werden wir alle sterben. Doch was dann? Die meisten Religionen haben Vorstellungen von einer besseren Welt danach, vom Paradies und von Wiederauferstehung. In unserer modernen Gesellschaft ist der Tod oft ein Tabu-Thema. 11 Schülerinnen und Schüler der […]

WEITERLESEN

Learning Kids – Sightseeingtour für Austauschschüler aus Kuba

Es war der erste Schüleraustausch einer Hamburger Schule mit dem Staatlichen Musik-Gymnasium aus Havanna, Kuba und das an unserer Partnerschule Alter Teichweg. Und was macht man mit Gästen, wenn sie in die schöne Hansestadt kommen? Man lädt sie natürlich auf eine Stadtrundfahrt ein und zeigt ihnen die sehenswertesten Plätze. Treffpunkt war die U-Bahn Haltestelle „Baumwall“ […]

WEITERLESEN

Besuch in der Hamburgischen Bürgerschaft

Heute war mein letzter Besuch im Rahmen von Learning Kids. Ich habe eine achte Klasse der Nelson-Mandela-Schule zu einen Besuch der Hamburgischen Bürgerschaft begleitet. Diese tagt alle zwei Wochen öffentlich, nämlich jeweils mittwochs ab 13:30 Uhr. Zunächst bekam jeder zwei Ausweise, um überhaupt in die Räume der Bürgerschaft zu dürfen. Nachdem wir eine Einweisung bekommen […]

WEITERLESEN

Ausbildungsberufe in der Automobilbranche

Im Rahmen des Projekts Learning Kids habe ich heute 13 Schülerinnen und Schüler aus der Klasse 7a vom ReBBZ Wilhelmsburg begleitet. Wir waren an einem der zwanzig Standorte von Auto Wichert in der Wendenstraße verabredet. Zuerst durften wir im Schulungsraum Platz nehmen und wurden von Herrn Peetz herzlich begrüßt. Anschließend gab es einen interessanten Kurzfilm […]

WEITERLESEN

Berufsbilder vor und hinter den Kulissen

Eine muntere Klasse der Ilse-Löwenstein-Schule wartete schon ungeduldig vor den Türen der Komödie Winterhuder Fährhaus. Nur wenige Schüler hatten schon einmal eine Aufführung des Hauses gesehen und so war die Aufregung groß. Sehr herzlich wurden sie pünktlich um 10 Uhr von der Theaterleiterin Frau Britta Duha begrüßt und in Empfang genommen. Hinein ging es in […]

WEITERLESEN

Besuch im Internationalen Maritimen Museum

Heute durfte ich im Rahmen von Learning Kids die Klasse 7a des Johannes-Brahms-Gymnasiums begleiten. Wir besuchten das Internationale Maritime Museum in Hamburg. Dort bekamen wir eine sehr interessante Führung, bei der ich auch vieles dazulernen konnte. Gestartet wurde im Bereich der Schifffahrt, hier wurde uns erklärt, dass es früher auf den Kriegsschiffen immer genug Besatzung […]

WEITERLESEN

Ausbildungsmöglichkeiten im höchsten Hotel Hamburgs

Das Radisson Blu Hotel, Hamburg misst 118 Meter in der Höhe und ist damit das höchste Hotel Hamburgs. Im Inneren des Gebäudes sind 32 Etagen untergebracht, von denen 27 bewohnbar sind und es gibt 556 Zimmer. Dank unseres Projekts Learning Kids, konnte die Klasse 8a des ReBBZ Wilhelmsburg sich nicht nur das Hotel ansehen, sondern […]

WEITERLESEN
Change this in Theme Options