Manfred mag keinen Streit in den Ferien

Manfred ist immer noch mit Annika und Tilly zusammen im kleinen Ferienhäuschen direkt an der Ostsee. Alles ganz tippsi toppsi – und wumms, war der Krach da! Megastreit! Dabei fing alles ganz harmlos beim Frühstück an: Annika wollte in eine Kunstausstellung, Tilly wollte wieder Schwimmen und Schnorcheln und Manni wollte Sandburgen am Strand bauen. Tilly […]

WEITERLESEN

Manfred taucht im Meer

ENDLICH URLAUB! Manfred ist mit Annika und Tilly an der Ostsee – und freut sich!!! Strand, Sonne, Meer – das ist etwas für unser kleines Mannileinchen! Heute hatte er einen wunderschönen Tag am Meer und liegt jetzt ganz glücklich in seinem Bett. Er erzählt Euch, wie Tilly ihm eine Tauchermaske und Flossen geschenkt hat und […]

WEITERLESEN

Ferienbetreuung mit YVONNE – Thema: „LIEBE“

Unsere YVONNE bastelt gerne etwas für Kinder, aber am allerliebsten mit den Kindern zusammen. Und daher verbrachte sie Ihre freie Zeit in der Ferienbetreuung an unserer Partnerschule Alter Teichweg.  Folgendes hat sie uns darüber berichtet: Wir waren eine kleine Gruppe, aber sehr konzentriert und geduldig. Heute ging es um das Thema LIEBE. Getreu dem lebensbejahenden […]

WEITERLESEN

Manfred ist glücklich!

Manfred war über das Wochenende bei Oma Renate – und schwärmt immer noch davon! Seine liebste Oma Renate hat ihm Nudeln mit Tomatensauce gekocht (sein Lieblingsgericht!) und hat mit dem kleinen Manni zusammen Kuchen gebacken. Und sie haben zusammen gemalt, Freundschaftsketten gebastelt, lange ferngesehen, lange geschlafen und im Schlafanzug gefrühstückt. Das alles war für Manfred […]

WEITERLESEN

Pfandtastisch – Aktuelle SPENDENSUMME: 25.701 €

Bei der Aktion „Pfandtastisch“ ermöglichen uns inzwischen 23 Märkte
an ihren Leergutautomaten Pfandbons zu sammeln

WEITERLESEN

Manfred packt seinen Koffer!

Manfred ist ganz aus dem Häuschen: er fährt über das Wochenende zu Oma Renate! Das bedeutet zwei Übernachtungen und da muss natürlich an alles gedacht werden, was Manfred eventuell gebrauchen könnte: Von der Angel über das Skateboard bis hin zu Mensch-Ärger-Dich-Nicht- und Kartenspiel und natürlich seine Kuschelgiraffe Elsa. Ball und Ersatzball, Buntstifte, Tuschkasten, Papier sowie […]

WEITERLESEN

Manfred hat einen Sonnenbrand!

Manfred hat einen Sonnenbrand – und zwar direkt auf dem Po! Das kommt davon, wenn man ohne Hose, in der prallen Mittagssonne Löwenzahnblüten malen will und dabei völlig die Zeit vergisst. Und das tut weh! Jetzt liegt er mit einem Kühlkissen auf dem Po auf dem Sofa und Tilly macht mit ihm eine schmerzlindernde Traumreise […]

WEITERLESEN

Manfred ist verliebt

… oder „Wie erkläre ich kleinen Kindern Rassismus?“     Manfred hat sich in Maleika verliebt, das kleine Mädchen aus dem Nachbarhaus. Er schwärmt von ihren wunderschönen braunen Augen, den süßen Kräusellöckchen und der reizenden Zahnlücke. Als sie zusammen im Hof spielen, kommen drei große Jungens auf sie zu und rufen zu Manfred: „Du willst […]

WEITERLESEN

WIR sitzen ALLE in „einem Boot“!

-ANZEIGE- Hamburger Stiftungen und Vereine zeigen sich gemeinsam solidarisch für Traditionsunternehmen Barkassen-Meyer! WIR sitzen ALLE in „einem Boot“! Solidarität ist keine Einbahnstraße, gerade in der Krisenzeit stehen wir zusammen! Unser Freund Hubert Neubacher, Geschäftsführer und Inhaber von Barkassen-Meyer, unterstützt seit vielen Jahren verschiedenste Hamburger kulturelle und soziale Einrichtungen. Wir alle haben in unseren Stiftungen und […]

WEITERLESEN

Manfred überwindet seine Angst

  Juchhuuu – Manfred, die kleine Plüschratte, hat den Zahnarzt überstanden! Tilly war mit in der Praxis, hat mit seinem kleinen Manni die Traumreise gemacht und Pfötchen gehalten. Jetzt ist Mannis Vorderzahn so gut wie neu – und er so glücklich, dass er singt und tanzt und super stolz auf sich ist!!! Zur Belohnung ist […]

WEITERLESEN

Manfred hat Zahnweh!

Nun war es soweit: ein grosser Happs Vollmilch mit Nuss – und prompt bekam Manfred von seiner Schokolade mordsmässige Zahnschmerzen! Und tatsächlich: Im Spiegel konnte er sofort das Desaster sehen. Ein Loch! Was nun? Bloss nicht zum Zahnarzt! Aber unser kleiner Manni wäre nicht so eine kluge Ratte, wenn ihm nicht irgendetwas einfiele. Er setzte […]

WEITERLESEN

Manfred Folge 10 – Mädchen und Jungs

Da hättet Ihr Manfred mal sehen müssen: Er hat im Schottenrock getanzt! Ach, war das toll! Er war nämlich im letzten Jahr mit Annika und Tilly bei Annikas Schwester Henrike in Schottland. Und bei einem großen Fest hat Manfred dann gesehen: Männer in karierten Röcken, die zu zu lustiger Dudelsackmusik tanzten. Und Manfred natürlich mitten […]

WEITERLESEN

Manfred ist sauer!

Manfred ist heute richtig sauer: Er darf immer noch nicht zur Schule, Annika und Tilly haben zu wenig Zeit für ihn und er kann immer noch nicht lesen. Aber das Allerschlimmste: Sein bester Freund Paul hat zu Manni gesagt, er würde wie ein dicker Teddy aussehen und nicht wie eine Ratte. Das war zuviel! Und […]

WEITERLESEN

Manfred will zur Schule!

  Manni hat gehört, dass die Kinder so langsam wieder zur Schule gehen – und da will er auch hin! Das wär‘ doch toll: mit seinem Freund Paul Spaß haben, mit anderen Kindern Quatsch machen, neue Freunde finden, lesen und rechnen lernen… und mindestens zwei Schultüten voll mit Schokolade bekommen! Sein bester Freund und Psychologe […]

WEITERLESEN

Manni ist total aufgedreht!

Manni futtert Schokolade. Dann noch mehr Schokolade. Er telefoniert mit Max. Dann mit Paul. Bei Paul ist großer Krach, weil Pauls Hund Wuschel Mist gebaut hat und Pauls Mutter Wuschel verbieten möchte, ins Pauls Zimmer zu schlafen. Darüber regt sich Manfred auf – und isst noch mehr Schokolade. Er ist super aufgedreht und kann kaum […]

WEITERLESEN

W E R K E N N T Y V O N N E ? (7)

Unsere YVONNE ist unermüdlich und hat sich wieder etwas ganz fantastisches ausgedacht. Ein „Mensch freu dich doch“-Spiel zum Nachbasteln, hier kann jeder sein ganz eigenes Spiel gestalten, das wird ein Spaß für die ganze Familie. Weiter unten seht ihr hierzu auch noch ein paar Beispielbilder. Wir wünschen euch viel Vergnügen!

WEITERLESEN

Charity-Outlet „Glücks:)Griff“ hat wieder geöffnet

Ab Montag, 4. Mai sind wir wieder für euch da. Unsere Öffnungszeit: 13 bis 15 Uhr, Mittwoch geschlossen. Die Hygienevorschriften und Abstandsregeln sind von Besuchern einzuhalten. Kommen Sie nur bei Bedarf – nicht zum Bummeln!

WEITERLESEN

Manfred vermisst seine Freunde

Manfred bekam plötzlich so eine Lust auf Schokolade, dass er heimlich den Kühlschrank plünderte: Schokoladenkuchen, Schokoladenpudding, Kakao, Schokolinsen… Er konnte einfach nicht aufhören. Folge: ganz dolles Bauchweh! Was war passiert? Er hatte auf einmal so große Sehnsucht nach seinen Freunden, die er wegen Corona nicht sehen darf. Und dann kam der Appetit… Natürlich wurde ihm […]

WEITERLESEN

W E R K E N N T Y V O N N E ? (6)

Wäscheklammern sind nützliche Helfer im Haushalt. Aber man kann auch kreative Sachen damit basteln und auch nützliche Dinge. Was zum Beispiel, dass zeigt euch unsere YVONNE. Viel Spaß beim Nachbasteln 🙂

WEITERLESEN

Caro liest für euch „Alice im Wunderland“

Wir haben Manfred, wir haben Yvonne und wir haben auch noch Caro. Caro (Caroline Kiesewetter) ist unsere langjährige Ehrenamtliche und Freundin der Stiftung Kinderjahre. Die Schauspielerin, Sängerin und Moderatorin hat für euch die ganze Geschichte von Alice im Wunderland gelesen und liest sie euch vor. Jeden Tag könnt ihr einen Teil dieser wunderschönen Geschichte hören […]

WEITERLESEN

Manfred en Rott verklaart Corona

Manfred ist ja eine regelrechte Wundertüte. Er spricht mehrere Sprachen, sogar p l a t t!   Und am Sonntag, den 19. April von 8.30 bis 9 Uhr spricht Dipl. Psychologe Michael Thiel auf NDR 90,3 über „Manfred en Rott verklaart Corona“ Hier geht es zur Vorschau: *KLICK*  Und Manfred – die kleine Stoffratte möchte […]

WEITERLESEN

W E R K E N N T Y V O N N E ? (5)

Kurz vor Ostern und vielleicht braucht ihr noch eine Bastelidee um jemanden zu Ostern zu beschenken? Vielleicht wollt ihr auch jemanden sagen, dass ihr ihn/sie sehr lieb habt und vermisst? Oder einfach um etwas zu dekorieren. Y V O N N E startet die Love-Revolution – denn Liebe brauchen alle Menschen! Viel Spaß beim Nachmachen! […]

WEITERLESEN

Manfred hatte einen Albtraum!

Manni kann einfach nicht wieder einschlafen, denn er hatte einen doofen Albtraum. Er macht sich solche Sorgen, denn sein Freund Paul hat ihm erzählt, wie schlimm das mit dem miesen, fiesen Corona-Virus ist und das Menschen auch schon daran gestorben sind. Nun hat Manni Angst um seine Familie, um Annika und Tilly. Und er hat […]

WEITERLESEN

W E R K E N N T Y V O N N E ? (4)

Nun ist sie da, die Karwoche, die Woche vor Ostern. Der Palmsonntag mit viel Sonnenschein hat uns eingestimmt für Bastelideen zu Ostern. Wie wäre es mit einem Einhorn-Hasen? Hier geht es zum Video.

WEITERLESEN

Manni darf nicht zu seiner Oma!

Manfred hat so ein großes Herz.. und er wollte doch nur wie viele andere Kinder auch einen Regenbogen an das Fenster malen, damit sie sehen: Hier wohnt auch ein Kind oder eine kleine Ratte, die wegen Corona nicht raus darf. Doch dann hat unser kleiner Schlawiner mal wieder Mist gebaut: Anstatt mit Fingerfarben hat Manfred […]

WEITERLESEN

W E R K E N N T Y V O N N E? (3)

Euch ist langweilig und eure Spielzeug-Gefährten könnten auch mal wieder ein wenig verkleidet werden? Dann hat Yvonne einen Basteltipp für euch. Hier geht es zum Video.

WEITERLESEN

Stoffratte Manfred mag keinen Streit und kein Hauen!

  Manfred hat was Doofes gemacht! Er war so hibbelig, weil er im Moment nicht raus darf, dass er ein Glas mit Kirschsaft umgeschmissen hat… und das helle Sofa, der helle Teppich von Annika und Tilly und Manfred selbst plötzlich rot und klebrig waren. Manfred aus seinem Versteck: „Ich war’s nicht!“ – Annika und Tilly […]

WEITERLESEN

W E R K E N N T Y V O N N E? (2)

In diesen schwierigen Zeiten gehen uns viele Gedanken durch den Kopf und viele Wünsche reifen in uns heran. Yvonne bastelt mit euch einen Wunschbaum, auf dem jeder Wunsch seinen Platz findet. Hier geht es zum Video.

WEITERLESEN

Stoffratte Manfred – Folge 2: „Mir ist langweilig!“

Manfred, unsere kleine Stoffratte, quengelt: Ihm ist langweilig! Er darf nicht raus, darf seine Freunde nicht besuchen, alles ist doof! Blöder Corona! Er sitzt zwischen Spielzeug, Keksen, Playstation und Fernseher – und weiß nichts mit sich anzufangen… Da kommt sein bester Freund Tilly – immerhin Psychologe! – und erklärt ihm, was Langeweile überhaupt ist und […]

WEITERLESEN

W E R    K E N N T    Y V O N N E ?

Wir kennen sie und freuen uns darüber, dass sie immer mit tollen Ideen für die Stiftung Kinderjahre da ist, wenn es um Bastelideen geht! Jetzt hat sie einen ganzen Beutel voll guter Ideen für euch gepackt, schaut ihr mal beim Auspacken zu! Hier geht es zum Video! Und übrigens, nicht nur Lärm machen mit den […]

WEITERLESEN

„Hallo, ich bin Manfred!“ – ein Stofftier will alles über Corona wissen

Viele Kinder sind recht aufgekratzt, wenn sie – wie im Moment – in ihrem Bewegungsdrang eingeengt werden: keine Kita, keine Schule, kein Spielplatz. Auch sie sind gestresst – genau wie die Erwachsenen. Dazu kommen Angst, Unsicherheit und Kontaktverbote. Keine Freunde, kein Oma und Opa. Kein Wunder also, dass Eltern an ihre Grenzen geraten und oft […]

WEITERLESEN

Unser Büro ist natürlich weiterhin für Sie erreichbar

… vielleicht nicht immer sofort, aber wir rufen jedenfalls immer schnellstens zurück. Telefon: +49 40 539 49 41 info@stiftung-kinderjahre.de

WEITERLESEN

„Glücksspiel to go“

… das passt doch gut, weil wir gerade alle zu Hause bleiben sollen! In den ersten Tagen der Frühjahrsferien haben wir noch unsere Partnerschulen besucht und etwas entwickelt, was zur Philosophie der Stiftung Kinderjahre ganz genau passt! Wir, das sind in diesem Fall zwei unserer Ehrenamtlichen, haben mit den Kindern aus Kronenkorken und einem alten […]

WEITERLESEN

Interaktiver Learning Kids Termin in der Eventküche

Kalt und ungemütlich zeigte sich der Mittwochmorgen an dem die Schülerinnen und Schüler der 9. Klasse des Johannes-Brahms-Gymnasiums mit ihrer Lehrerin Frau von Elm bei der Cateringfirma NordEvent eintrafen. Dafür war die Begrüßung von Herrn Kurzmann (Küchendirektor) und seinem Team umso herzlicher. Direkt hinter der ersten Tür duftete es schon nach köstlichem Essen, dies wird […]

WEITERLESEN

„Lehrer ist der beste Job der Welt“

Ganz unsere Meinung …

WEITERLESEN

„Wisst ihr schon, welchen Beruf ihr erlernen wollt?

Eine oft gestellte Frage bei unseren Learning Kids Terminen, die zu geschätzten 85 % mit Kopfschütteln der Schülerinnen und Schüler beantwortet werden. Und genau da wollen wir mithilfe unseres Projekts Learning Kids und unseren Partnerunternehmen ansetzen. Es ist leicht mit Berufsbezeichnungen um sich zu werfen und man kann sich im Internet über deren Definition erkundigen, […]

WEITERLESEN

Die letzte Bürgerschaftssitzung vor der Bürgerwahl 2020

Unser Besuch im Rathaus und bei der letzten Bürgerschaftssitzung vor der Bürgerschaftswahl   Am 12.02.20 sind wir – die Klasse 8c von der Stadtteilschule Poppenbüttel zum Rathaus in Hamburg gefahren. Dort wurden wir von Frau Lay, der Schirmherrin der Stiftung Kinderjahre, die uns diesen Ausflug organisiert hat, begrüßt. Als erstes wurde uns das Rathaus gezeigt. […]

WEITERLESEN

Neujahrsempfang der Stiftung Kinderjahre

„An den Frieden denken, heißt an die Kinder denken.“ (Michail Gorbatschow, in einem Brief an Astrid Lindgren) Die Stiftung Kinderjahre und Anton Birnbaum (Le Méridien) empfingen die Gäste zum Neujahrsempfang an der Alster. Die traditionelle Glücksbotschaft überbrachte dieses Jahr Till Demtrøder und für die musikalische Unterhaltung sorgte der Gitarrist und Sänger Eric Paysley. Werner Emmerich […]

WEITERLESEN

Ausbildung zum Hotelfachmann/zur Hotelfachfrau

Mit Macht fegte Sturm „Sabine“ durch die Hamburger Straßen und wehte die Schülerinnen, Schüler und Lehrerin Frau Thede der Stadtteilschule Am Hafen schwungvoll in die Eingangshalle des Intercity Hotels Hamburg. Aber welch angenehme Überraschung wartete auf die Gruppe! Frau Rath, die stellvertretende Direktorin, hatte mit zwei reizenden Auszubildenden eine lange Tischreihe mit belegten Brötchen, Donuts […]

WEITERLESEN

Wer die Lautsprache nicht spricht, ist nicht sprachlos: Gehörlose Menschen sind taub, aber noch lange nicht stumm.

Dialoghaus Hamburg – Dialog im Stillen: Besuch von Schülerinnen und Schülern aus den achten Klassen und einer IVK der Stadtteilschule Ilse-Löwenstein-Schule   Ca. 16 Millionen Menschen in Deutschland sind hörgeschädigt. Die Ursachen dafür sind z. B. Unfälle und Krankheiten. Die Barrieren für sie im Alltag sind vielfältig. Deutlich wird das am Beispiel einer Durchsage am […]

WEITERLESEN

World Future Lab = Die Welt im Mittelpunkt

Klimahaus Bremerhaven: Besuch von Schülerinnen und Schülern der Klassen 9 bis 11 der Stadtteilschule Meiendorf   Einmal entlang des Längengrades 8 Grad und 34 Minuten um den Globus reisen und die Klimazonen der Erde erleben. Die Weltreise im Klimahaus Bremerhaven auf einer Ausstellungsfläche von 11.500 Quadratmeter begann für die 48 Jugendlichen aus den Klassen 9 […]

WEITERLESEN

Kochen mit Kindern macht immer noch und immer wieder Spaß

Darum sind wir jeden Donnerstag in der Grundschule An der Seebek und singen, lachen, schnippeln, rühren und essen alle zusammen! Das stärkt nicht nur den Magen, sondern auch die Zusammengehörigkeit innerhalb der Schülergruppe. Unser Dank geht an Alexander Raytchev, der immer neue Ideen und gute Laune hat und an Frau Manuela Hoffmann, Lehrerin an der […]

WEITERLESEN

Von der Vergangenheit in die Gegenwart und zurück

Archäologisches Museum Hamburg: Besuch der Klasse 6a der Emil Krause Schule (STS)   Die Archäologie ist eine Wissenschaft, die mit verschiedenen Methoden die kulturelle Entwicklung der Menschheit erforscht. Sie interessiert sich für den Menschen und seine materiellen Hinterlassenschaften, wie etwa Gebäude, Werkzeuge und Kunstwerke und schlägt eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart. Die 22 interessierten […]

WEITERLESEN

Der letzte „weiße Schwan des Südatlantiks“

Ein Besuch auf der Cap San Diego soll die Kinder unserer Partnerschulen an einen außerschulischen Lernort führen. Viele Schülerinnen und Schüler haben noch nie zuvor ein Schiff betreten oder eins von innen gesehen.  Johannis, ein alter „Seebär“, nahm die Kinder der Grundschule Sterntalerstraße mit auf eine kleine Reise in die Vergangenheit. Könnte die Cap San […]

WEITERLESEN

Von Graveuren, Emailleusen und Buchdruckern

Museum der Arbeit: Besuch der Klasse 5a der Nelson-Mandela-Schule im Stadtteil Kirchdorf   Bis vor einigen Jahren hätte sich der Verfasser dieses Berichts zunächst die Bände eines Lexikons aus dem Bücherregal geholt, um sich dort über einige Stichworte (z. B. Buchdruck, Druckerei, Drucktechnik, Typografie) zu informieren. Das sicherlich bekannteste Lexikon war „Meyers Konversationslexikon“. Zu Zeiten […]

WEITERLESEN

Sinne schärfen und überprüfen, wie eine Welt ohne Augenschein wirkt

Dialoghaus Hamburg – Dialog im Dunkeln: Besuch der Klasse K10SP2 (Sportlerklasse) der Stadtteilschule (STS) Alter Teichweg   Bis 09.30 Uhr noch intensives Training … es wurde zeitlich eng … aber um 10.30 Uhr waren dann alle 23 Schülerinnen und Schüler der Klasse K10SP 2 (Sportlerklasse) und ein Schüler der K5/SP pünktlich im Dialoghaus am Alten […]

WEITERLESEN

Wir sind sehr traurig.

Unser langjähriger ehrenamtlicher Mitarbeiter Herr Walter Runge ist am 03. Januar 2020 verstorben.    

WEITERLESEN

„moin“ heißt nicht „Guten Morgen“

… sondern kann zu jeder Tages- und Nachtzeit verwendet werden, aber woher stammt diese Begrüßung? maritimes competenzcentrum (ma-co): Besuch von Schülerinnen und Schülern der Klasse 9b der Stadtteilschule (STS) Alter Teichweg   19 Schülerinnen und Schüler der Klasse 9b der Stadtteilschule Alter Teichweg erhielten beim Besuch des maritimen competenzcentrums nicht nur Informationen über Berufe in […]

WEITERLESEN

Do it yourself-Idee zu Weihnachten

Was wir unter Upcycling verstehen? Aus kaputten Pullovern werden Kissen und coole Mützen genäht. Hergestellt von einer kleinen Gruppe Schülerinnen und Schüler unserer Partnerschule Stadtteilschule Lurup in Zusammenarbeit mit unserer lieben Gerda Bleckwedel. Vielleicht auch eine wunderbare Do-it-yourself-Idee für Weihnachten?

WEITERLESEN

Nur Mut – und die Gedanken fliegen lassen!

Heute an der Grundschule Beim Pachthof Stefanie Segatz Um »Mut« ging es heute mit der Klasse 4c an der Grundschule Beim Pachthof. Schnell stellte sich heraus, dass jedes Kind dieser Klasse schon einmal Situationen erlebt hat, in denen Mut gefordert war: Auf hohe Bäume klettern, um Geld bitten, nach dem Weg fragen, beim Fußball mitmachen, […]

WEITERLESEN
Change this in Theme Options