Schulgarten STS Poppenbüttel

        Das Besondere an diesem Schulgarten ist, dass er nach dem Prinzip der Permakultur gestaltet wurde. Das heißt, dass Biodiversität, also die Artenvielfalt von Tieren, Pflanzen und anderer Organismen, eine zentrale Rolle spielen, um den Garten so widerstandsfähiger zu machen. Wir finden die Arbeiten sehr gelungen. Am 16. Juni 2021 wurde nun […]

WEITERLESEN

Manfred lernt Englisch

Manfred ist total happy: Er darf wieder zur Schule. Und alle sind sie wieder da: Sein Freund Paul, mit dem er endlich wieder Quatsch machen kann. Der Klopps Kai. Seine Freundin Malaika, die hübscher aussieht als je zuvor. Und ein neuer Klassenkamerad aus Syrien, der kleine Mohammed. Frau Schöller sieht auch wie immer klasse aus […]

WEITERLESEN

Manfred und der Fliederduft

Oh, weißer Flieder… Manfred liebt den Duft! Und dann kennt Oma Renate auch noch ein altes Lied über den weißen Flieder – Manfred ist hin und weg! Tilly erklärt ihm, dass das Riechzentrum der älteste Teil unseres Gehirns ist, wir aber nicht nur aus Vergnügen gerne schnuppern, sondern dass das Riechzentrum vor allen Dingen ein […]

WEITERLESEN

Dankeschön aus Rönneburg

Nun ist die Umgestaltung der Matsch- und Rutschbahn abgeschlossen und die Kinder bedanken sich mit großer Freude. Wir freuen uns mit!   Liebe Frau Lay, wir senden ein ganz großes DANKESCHÖN für die tolle Unterstützung durch Sie und die Stiftung Kinderjahre. Der neue Spielhang ist toll geworden und wir freuen uns sehr, ihn nun an […]

WEITERLESEN

Manfred und die Bücher

„Der Herzog wohnt in seinem Schl…Schl…Schlo…Schloss!“ Manfred quält sich durch sein Buch. Manche Wörter findet er verdammt schwer! Schloss ist so ein Wort. Und Drachenschwanzspitze. Und Sir Oblong-Fitz-Oblong. Um den geht nämlich das Buch. Um den kleinen dicken Ritter Oblong-Fitz-Oblong. Der anders ist, als die anderen Ritter des Herzogs, und der Drachen nicht töten will […]

WEITERLESEN

Gut Ding will Weile haben!

Die ersten Pflanzen sprießen in der neuen Beetreihe der Stadtteilschule Ilse-Löwenstein!

WEITERLESEN

Manfred und der Muttertag

Manfred freut sich! Er hat für Annika Blümchen gepflückt und ihr zum Muttertag Marzipanherzen geschenkt, die sie so liebt. Und Annika hat sich riesig gefreut, war ganz gerührt, hat Manfred in den Arm genommen und ihm gesagt, dass sie ihn lieb hat. Ganz anders erging es seinem Freund Kay. Seine Mutter ignorierte sein Geschenk mit […]

WEITERLESEN

Innovative Konzepte: Schulpreis für Schule in Dulsberg

Am Montag ist die Grund- und Stadtteilschule Alter Teichweg mit dem Deutschen Schulpreis Spezial 2021 ausgezeichnet worden – für innovative Konzepte im Umgang mit der Corona-Pandemie. Wir gratulieren unserer Partnerschule ganz herzlich! https://www.ndr.de/nachrichten/hamburg/Innovative-Konzepte-Schulpreis-fuer-Schule-in-Dulsberg,schulpreis404.html  

WEITERLESEN

Eltern bleiben sichtbare Leuchttürme…

Pubertät – Loslassen und Halt geben Die Pubertät stellt eine wichtige Entwicklungsphase dar – nicht nur für die Heranwachsenden, sondern auch für die Eltern. Aus dem Kind wird ein junger Erwachsener, der in körperlicher, gefühlsmäßiger und sozialer Hinsicht wesentliche Entwicklungsaufgaben zu erfüllen hat. Ähnliches gilt für die Väter und Mütter, die die Elternschaft zugunsten einer […]

WEITERLESEN

Es ist wieder Gartenzeit

Der kälteste April seit 40 Jahren?! Und der Mai? Mit Herbststürmen, Hagel und Regen?! Die Eisheiligen stehen auch noch bevor. Aber dennoch ist Gartenzeit und wir zeigen die ersten Pflanzschritte in der neuen Beetreihe an der Ilse-Löwenstein-Schule. Was wir mit dem Projekt „Natur erforschen“ auf den Weg bringen wollen zeigt dieser Film…  

WEITERLESEN

Manfred und das Geld

Manni macht Hausaufgaben in Mathe. Thema: Geld. Welche Scheine gibt es? Welche Münzen gibt es? Was unsere Ratte zu der Frage bringt: Ab wann ist man reich? Eine Frage an seinen Freund, den Psychologen Tilly. Der erklärt, dass wirklicher Reichtum nicht allein vom Geld abhängt, sondern auch ob man gute Freunde und Spaß im Leben […]

WEITERLESEN

Jedes Kind muss lesen lernen!

Die Hamburger Kinderbuchautorin Kirsten Boie findet die Situation an Hamburger Schulen für Schulkinder besorgniserregend. Denn „Jedes Kind muss lesen lernen!“

WEITERLESEN

Manfred kann nicht verlieren

Manfred freut sich: Die Sonne scheint, Blümchen blühen und die Vögel singen wie verrückt. Das macht Manni Spaß! Schon hat er seine kleine Decke geschnappt und sich in den Garten gelegt, um die ersten Blumen zu malen. Er ist aber gleichzeitig auch sauer! Sonntag war nämlich Spieleabend. Zusammen mit Tilly und Annika spielt er dann […]

WEITERLESEN

Manfred und der Fussball

Oléoléolé! Manfred ist außer Rand und Band: der FC St. Pauli hat gewonnen – sein Lieblingsverein – 4:0! Seitdem tanzt Manni durchs Haus und brüllt Fußballhymnen! Aber plötzlich setzt die Ernüchterung ein. Was ist passiert? Eine kleine Ratte wie er wird doch nie nie niemals ein so toller Fußballer wie Omar Marmoush werden, sein Lieblingsspieler […]

WEITERLESEN

Eltern sind sichtbare Leuchttürme, …

… die am Eingang eines Hafens stehen und Kindern zeigen, wo der sichere Port ist, wenn die Stürme toben“ sagt Jan-Uwe Rogge, einer der renommiertesten Referenten und Bestsellerautoren zum Thema „Erziehung“. Der langjährige Glücksbotschafter der Stiftung Kinderjahre nimmt in diesem Jahr seine Vortragsreihe wieder auf! Termine sind für den Herbst geplant. Ängste und Aggressionen gehören […]

WEITERLESEN
Change this in Theme Options