Sommerfest im Jenischpark – Rückblick

Veröffentlicht in: Aktuelles
Schlagworte:

Endlich kommen wir dazu, von dem diesjährigen Sommerfest im Jenischpark zu berichten und auch ein paar schöne Fotos von der Veranstaltung zu zeigen. Der Sonntag hätte nicht schöner sein können, das Wetter hatte es gut mit uns gemeint und mit einem Pavillon waren wir gegen die Sonne gewappnet. So konnten wir mit den Kindern ganz viele “Socken-Monster” basteln. Die Socken-Monster werden aus einzelnen Socken, für die Füllung Reis und Watte und bunten Bändern zusammengesetzt. So braucht man die Socken nicht wegwerfen, sondern hat noch etwas Schönes daraus gemacht. Außer Socken-Monster gab es auch die Möglichkeit Bänder zu flechten. Die Bänder konnte jeder so gestalten, wie er mochte, ob mit Ringen oder Knöpfen oder kleinen Lederriemchen. Die Ergebnisse waren immer unterschiedlich und wir blickten in viele strahlende Kinderaugen. Es war viel los, ob jung oder alt, ob Papa oder Mama oder Tante oder Onkel, Oma oder Opa, selbst die Erwachsenen ließen sich von dem Bastelspaß anstecken und halfen mit. Wer sich mehr körperlich anstrengen wollte, durfte auf unserer “Hüpfwiese” in Sachen Eierlaufen oder Sackhüpfen zeigen, was er/sie konnte. Es war ein gelungener Sonntag, wir haben gemeinsam viel gelernt, gelacht und gebastelt und bedanken uns auf diesem Wege auch bei allen Spendern, die unsere Spendenbox “gefüttert” haben.

Change this in Theme Options