Ein gelungener Abend im „Little White House“

Veröffentlicht in: Aktuelles
Schlagworte:

„Wir starten gleich“ – Kein Kind ohne Schulranzen!

 Diese Worte sollen für alles stehen, was diesen Abend ausgemacht hat:

 

„….meine Frau und ich haben den gestrigen Abend ausgiebig genossen und waren über die Darbietungen und Ihre Aktivitäten sehr gerührt.

Das schlechte Wetter konnte Ihr Event überhaupt nicht stören, und ich meine dass der Liebe Gott auch sehr gerührt war, denn auf einmal schien wieder die Sonne. Auf jedem Fall haben Sie es geschafft, dass eine “Sonne” für Ihre Kinder aufging und aufgeht.“

 Fotos von Werner Emmerich

Unser Dank gilt dem Moderator Hinnerk Baumgarten, dem Unterstufenchor der Helmuth Hübener Schule, Love Newkirk und Andreas Paulsen am Flügel, Zoe und Nils Bodenstedt am Flügel und den stimmungsvollen Homefield Stompers.

unser Dank gilt Thomas Sampl, Hoben Köök und seinem Team für ein köstliches Catering;

unser Dank gilt Kathleen Nufer, ElbLounge und ihrem Team für Wein, Wasser und Service;

unser Dank gilt Anne-Katrin Riebe von der Eiscremerei für so ein leckeres Eis;

unser Dank gilt Fiete Matties von Wildwuchs Brauwerk für Bier aus der Flasche;

unser Dank gilt Udo Jasper, der uns Lemonaid mitbrachte

unser Dank gilt der Schülerin und den Schülern des Johannes Brahms-Gymnasiums für reibungslosen Serive;

unser Dank gilt den Pressevertretern für Fotos und Berichterstattung.

 

Unser Dank gilt ganz besonders unseren Gastgebern Kathrin und Generalkonsul Richard Yoneoka, vertreten durch Konsul Michael Gray

                    und Goschka M. Witoslawski und Dr. Heiko Herold für die vielen Mühen der Vorbereitung.

Change this in Theme Options
Change this in Theme Options