Besuch des maritimen competenzcentrums mit der Klasse 8a der Stadtteilschule Alter Teichweg

Veröffentlicht in: Aktuelles
Schlagworte:

Kommissionieren – kommiss…was?

… und jede und jeder hat es schon oft getan, z. B. bei jedem Einkauf: kommissionieren bedeutet die Zusammenstellung von verschiedenen Artikeln aus einem bereitgestellten Sortiment aufgrund von Aufträgen. 18 Schülerinnen und Schüler der Klasse 8a der Stadtteilschule Alter Teichweg informierten sich zwischen Gabelstaplern, Containern und Regalen der verschiedensten Art über die Ausbildungsmöglichkeiten im Bereich Lager und Logistik im maritimen competenzcentrum unterhalb der Köhlbrandbrücke. Sie lernten auch bereits zahlreiche Fachausdrücke: das „Klebedingsbums“ war ein Abroller und das „Holzdings“ unter den Waren war eine Europalette. Bei der Besichtigung des Gefahrgutlagers waren alle froh, dass in den entsprechend gekennzeichneten Verpackungen nur „Spielmaterial“ war.

Change this in Theme Options
Change this in Theme Options