Dialog im Stillen – Dialogue in Silence

„Dialog im Stillen“: Besuch von Schülerinnen und Schülern der Klasse 8a der Stadtteilschule Alter Teichweg Zur Ausgangslage gehören die nachstehenden Zahlen: 16 Millionen Menschen sind hörgeschädigt – 80.000 Menschen sind gehörlos und 140.000 Menschen sind auf Dolmetscher angewiesen … und diese Zahlen beziehen sich ausschließlich auf Deutschland. Es fand ein Rollentausch statt und 24 Schülerinnen […]

WEITERLESEN

Einbruch, Fahrerflucht und Mord: Alle Ermittlungen wurden erfolgreich abgeschlossen

Polizeimuseum Hamburg: Besuch der Schülerinnen und Schüler der Klasse 7 der Nelson-Mandela-Schule   Auch nach zahlreichen Besuchen von Schulklassen im Polizeimuseum Hamburg, die die Stiftung Kinderjahre in den letzten Jahren finanziert und begleitet hat, gibt es immer wieder etwas Neues. Diesmal war es die Premiere bei der Durchführung des Ermittlerspiels. 24 Schülerinnen und Schüler der […]

WEITERLESEN

Zahlreiche Ausbildungsberufe bei der Firma OTTO DÖRNER

Ziel von 15 Schülerinnen und Schülern der Klasse 8 b der Stadtteilschule Am Hafen/St. Pauli war heute ein Besuch der Firma OTTO DÖRNER in der Lederstraße in Stellingen. Das von der Ausbildungsleiterin Frau Wilbert gestaltete und von ihr und zwei Auszubildenden moderierte Programm informierte die jungen Besucher umfassend über die vielfältigen Geschäftsfelder des Unternehmens. Das […]

WEITERLESEN

Einblicke in die Arbeitswelt der Druckveredelung

Es ist immer wieder eine Herausforderung ein Unternehmen mit einer Klasse zu besuchen, dessen deutsche Sprachkenntnisse noch nicht ganz so gut sind. Und doch fasziniert es uns ebenso aufs Neue, dass diese “Barriere” schnell überwunden wird, besonders wenn es um handwerkliche, praktische Beispiele geht, die den Jugendlichen gezeigt werden. Die IVK/ESA 9 Klasse der Helmuth-Hübener-Schule […]

WEITERLESEN

Bankfachwissen für “Kleine Mäuse”

Einen der Höhepunkte gab es gleich zu Beginn des Besuchs der Klasse 4a der Schule Lämmersieth bei der Regionaldirektion der HASPA am Langenhorner Markt: Den Besuch des unterirdischen Tresorraums! Dort durften die Kinder eigenhändig Schließfächer öffnen und in einem fanden sie sogar einen Korb mit echt goldenen Schokoladenmünzen. An der Kasse in der Schalterhalle, immer […]

WEITERLESEN

Der Hamburger Hafen im Wandel der Zeit – 1968 begann die Container – Schifffahrt

Hafenmuseum Hamburg Schuppen 50: Besuch der  Schülerinnen und Schüler der Klasse 8 der Stadtteilschule Helmuth Hübener   Bei strahlendem Sonnenschein präsentierte sich der Hafen von seiner schönsten Seite. Grund für einen Ausflug der 24 Schülerinnen und Schüler der Stadtteilschule Helmuth Hübener um sich von erfahrenen Museumsguides die Abläufe des Hamburger Hafens bis zum Einsetzen der […]

WEITERLESEN

Fotoprobe – eine Premiere für alle Beteiligten!

An diesem sonnigen Mittwoch war es endlich soweit, nicht nur für die Schülerinnen und Schüler der Nelson-Mandela-Schule, sondern auch für uns, dem Learning Kids-Team (begleitet von Frau Svenja Michalzik), eine absolute Premiere. Wir durften bei einer Fotoprobe am Theater Komödie Winterhuder Fährhaus dabei sein! Und als wäre das noch nicht genug, führte uns Frau Duah […]

WEITERLESEN

Feuer machen – wie in der Steinzeit

Archäologisches Museum Harburg: Besuch der Schülerinnen und Schüler der Stadtteilschule Helmuth Hübener Voller Erwartung kamen die 17 Schülerinnen und Schüler der Klasse 5b der Stadtteilschule Helmuth Hübener in das Museum, denn sie wussten heute wird es ein ereignissreicher Tag werden – „Feuer machen wie zu Zeiten der Steinzeitmenschen“. Im ArchaeoLogicum zeigte ihnen der Archäologe Holger […]

WEITERLESEN

Brandschutzschulung bei der Feuerwehr

Die Brandschutzerziehung von Kindern ist ein wichtiges und unerlässliches Thema. Wir möchten mit unserer Brandschutzschulung durch aktives Ausprobieren und Üben den Kindern eine größere Handlungskompetenz und somit eine größere Handlungssicherheit vermitteln. Denn immer nur Verbote auszusprechen macht Dinge nur noch geheimnisvoller und interessanter und verleitet unter Umständen zum unbeaufsichtigten Spielen mit dem Feuer! Da jedes […]

WEITERLESEN

Achtsam wachsen

Achtsam wachsen ist der Projekttitel. An der Nelson Mandela Schule wird zukünftig ein Schulgarten gepflegt, beobachtet und geerntet – und es soll auch geimkert werden. Heute wurden zunächst einmal einige praktische Arbeiten dafür vorgenommen. In gründlicher Vorbereitung und Abstimmung zwischen Hausmeister Stefan Zamponi und unseren guten Freunden von  Jacobsen Landschaft & Garten, Elisabeth Hintze und […]

WEITERLESEN

Polizeimuseum jetzt mit Audio-Guide erleben

Einerseits ein ganz normaler Arbeitstag auf dem Gelände der Polizeischule, andererseits ein besonderer Tag im dort befindlichen Polizeimuseum! Ab sofort gibt es die Möglichkeit der Audioführung für Besucher und zwar in vier Sprachen: Deutsch Plattdeutsch Englisch Kindersprech! Also nichts wie hin! Wir werden unsere Excursionen allerdings weiterhin mit den ehrenamtlich dort tätigen Polizisten durchführen. Sie […]

WEITERLESEN

40.000 Container – 50.000 Miniaturmodellschiffe – 780.000 Legosteine

Internationales Maritimes Museum Hamburg: Besuch der Schülerinnen und Schüler der Stadtteilschule Alter Teichweg – Klasse 8g (IVK) Da staunten die 13 Schülerinnen und Schüler der Klasse 8g (IVK) der Stadtteilschule Alter Teichweg und waren ziemlich beeindruckt: über 40.000 Container befinden sich in einer Vitrine mit dem Nachbau des Hamburger Hafens … und es kommen immer […]

WEITERLESEN

Cateringproduktion “Genslerstraße”

In dieser Woche besuchten 18 Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse der Grundschule Genslerstraße die Cateringproduktion der Nord Event GmbH auf dem Fleischgroßmarkt. Nord Event ist ein Unternehmen, das private Feiern, große Firmenveranstaltungen, Preisverleihungen, Galaveranstaltungen und vieles mehr ausrichtet – also ein Eventveranstaltungsunternehmen. Auf dem Fleischgroßmarkt befindet sich die Cateringproduktion, also die Großküche, mit all […]

WEITERLESEN

Früher Muckis … heute Technik!

maritimes competenzcentrum – ma-co – Besuch von Schülerinnen und Schülern der Klasse 8c der Stadtteilschule Barmbek Beim letzten Besuch im maritimen competenzcentrum war strahlend blauer Himmel, aber es war eisig kalt, ausgelöst durch einen ziemlich heftigen Ostwind. Beim Besuch der 24 Schülerinnen und Schüler der Klasse 8c der STS Barmbek war jetzt wieder strahlend blauer […]

WEITERLESEN

Nachtschicht im Alsterhaus

Manchmal erleben wir im Alsterhaus eine Shopping Night, ein tolles Event für viele Kunden; manchmal sind wir mit unserem Projekt Learning Kids und einer Schulklasse hinter den Kulissen des Kaufhauses – eine Supersache, denn die Kinder bekommen viele Eindrücke aus der Berufswelt vermittelt. Diesmal waren wir von der Stiftung Kinderjahre eingeladen, an einer Mitarbeiterfeier teilzunehmen, […]

WEITERLESEN

Po-Lifting und Autodesign

Autostadt Wolfsburg: Besuch der Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 10 der Stadtteilschule Helmuth Hübener Eine Auswahl von 37 Schülerinnen und Schülern aus 5 Klassen der Jahrgangsstufe 10 der Stadtteilschule Helmuth Hübener machte sich am 12.04.2018 auf den Weg in die Autostadt Wolfsburg auf. Die erste Überraschung: die Fahrt erfolgt ohne Staus, auch in Hamburg. Die […]

WEITERLESEN

Alsterhaus – das ältestes Luxus-Warenhaus Hamburgs

Pünktlich um 10 Uhr standen 12 begeisterungsfreudige Viertklässler der Schule Lämmersieth mit ihren beiden sympathischen Lehrern vor dem weltbekannten Alsterhaus am Jungfernstieg. Wir wurden freundlich vom Personalchef des Hauses Herrn Meinel empfangen und konnten unsere Jacken in den Schließfächern im UG deponieren. Die Kinder waren interessiert, haben viele schlaue Fragen gestellt und waren mit ihrer […]

WEITERLESEN

Pfandtastisch

Bei der Aktion “Pfandtastisch” ermöglichen uns inzwischen 23 Märkte
an ihren Leergutautomaten Pfandbons zu sammeln

WEITERLESEN

Musikprojektwoche – „Wir klingen zusammen!“

Stadtteilschule Helmuth Hübener Am 20.03.2018 startete zum zweiten Mail die internationale Musikprojektwoche unter dem Motto: „Wir klingen zusammen“. Eine Woche lang wurde von der Basisklasse 5-7, der IVK 5-6 und der Klasse 7c gemeinsam musiziert. Es wurde „zusammen geklungen“ und dabei viel getrommelt. In den vier Tagen lernten die SchülerInnen viel über bisher zum Teil […]

WEITERLESEN

Schulranzen-Projekt 2018

Auch in diesem Jahr ist unser Motto: Kein Kind ohne Schulranzen! Auf dieser Karte sind alle Schulen verzeichnet, die unser Schulranzen-Projekt 2017 (Raum Hamburg) angenommen haben. Der erste Tag im neuen Lebensabschnitt darf nicht dadurch getrübt sein, dass ein Kind keinen Schulranzen hat. Bildung darf nicht von der sozialen Herkunft abhängig sein – kein Kind […]

WEITERLESEN

Gruselige Rechtschreibfehler brachten den Zoll auf die Spur

Deutsches Zollmuseum: Besuch von Schülerinnen und Schülern der Klasse 7a der Stadtteilschule Barmbek. Wer „Neto gewicht“ statt „Nettogewicht“ und “Erbsten“ statt „Erbsen“ schreibt … dem kommt der Zoll schnell auf die Spur. Und so beschlagnahmten die Zöllnerinnen und Zöllner Alkohol in schlecht getarnten Erbsendosen. Die 22 Schülerinnen und Schüler der Klasse 7a der Stadtteilschule Barmbek […]

WEITERLESEN

Kindertheater im Hamburger Planetarium

  Mit ihrem Feenstab wünscht sich Astrella jede Nacht ans Himmelszelt. Dort zählt und putzt sie die Sterne blitzeblank und singt ihr wunderbares Lied. Die Sternenfee vermag aber noch viel mehr: Sie kann die Sonne, den Mond oder sogar einen Regenbogen ans Firmament zaubern, außerdem den Regen fortsingen und weiß so einiges zu erzählen über […]

WEITERLESEN

19 +2 +2 +2 = 2 Gruppen = 1 Team

Polizeimuseum Hamburg: Besuch der Schülerinnen und Schüler der Klasse 4 „Beavers“ der Elbinselschule   19 (supertolle) Schülerinnen und Schüler der Klasse 4 „Beavers“ der Elbinselschule trafen sich mit ihren 2 begleitenden sympathischen Lehrkräften vor dem Eingang des Polizeigeländes an der Carl-Cohn-Straße mit 2 ehrenamtlichen BegleiterInnen der Stiftung Kinderjahre, gingen dann gemeinsam in das Gebäude des […]

WEITERLESEN

Die Berufswelt der Event- und Konferenztechnik

Im Rahmen unseres Projektes „Learning Kids“ waren wir heute mit der Klasse 7b der Schule Alter Teichweg bei Carl Konferenz- & Eventtechnik GmbH & Co. am Winterhuder Marktplatz. Herr Fürste begrüßte uns herzlich und fing sofort mit einem Rundgang durch die Räumlichkeiten an. Zum Konferenzraum im 1. OG, führte der Weg durch das Lager, über […]

WEITERLESEN

Ladies Lunch 2018 – Spring @ the Park

  Wieder einmal wurden wunderschöne Augenblicke festgehalten, vielen Dank an Werner Emmerich! Und auch die Presse war fleissig *Klick*

WEITERLESEN

Steinzeit zum Anfassen mit einem Guide „der mit den Steinen spricht“

Archäologisches Museum Hamburg – Besuch von Schülerinnen und Schülern der IVK 5/6 der Stadtteilschule Barmbek Was graben Archäologinnen und Archäologen aus? Das war für die 17 Schülerinnen und Schüler der Int. Vorbereitungsklasse 5/6 der Stadtteilschule Barmbek ziemlich klar: Werkzeuge, Waffen, Schmuck, Knochen und viele andere Dinge. Aber … sie graben nicht nur aus, sondern sie […]

WEITERLESEN

Radisson Blu Hotel Hamburg für clevere Kids

Es gab leuchtende Augen und aufgeregtes Gemurmel als die Klasse der Schule Kerschensteinerstrasse unter der Leitung ihrer liebevollen Klassenlehrerin Frau Hernández das elegante Radisson Blu Hotel betrat. Nach dem herzlichen Empfang durch die Angestellten des Hotels ging es gleich los in die Räume des Housekeeping in denen es riesige Berge von Toilettenpapier, Shampoo, Süßigkeiten für […]

WEITERLESEN

Ein Vormittag mit Kanonenkugeln und einem Schiff aus 780.000 Lego-Teilen

Internationales Maritimes Museum Hamburg: Besuch der Schülerinnen und Schüler der Grundschule Beim Pachthof – Klasse 1a   Zwei 24-Pfünder-Geschütze vor dem Eingang des Int. Maritimes Museum an der Koreastraße begrüßten die 16 Schülerinnen und Schüler der Klasse 1a der Grundschule Beim Pachthof. Diese beiden Kanonen gehörten von 1799 bis 1801 zur Bewaffnung der „Foudroyant“, dem […]

WEITERLESEN

Eisige Kälte – strahlend blauer Himmel – Sonnenschein … Arbeit im Hafen findet bei jedem Wetter statt

maritimes competenzcentrum – ma-co – Besuch von Schülerinnen und Schülern der Klasse 9 der Stadtteilschule Alter Teichweg.   16 Schülerinnen und Schüler der Klasse 9 der Stadtteilschule Alter Teichweg besuchten das maritime competenzcentrum unterhalb der Köhlbrandbrücke und informierten sich über Berufe im Lager- und Logistikbereich. Die Hin- und Rückfahrt erfolgte bei eisiger Kälte, strahlend blauem […]

WEITERLESEN

Berufsbilder im Alsterhaus Hamburg

Der Besuch der Schülerinnen und Schüler der ReBBZ Wilhelmsburg im Alsterhaus war ein voller Erfolg. Unter der sehr freundlichen Führung von Frau Wetzel-Reher, gab es viel zu entdecken und zu erleben. Neben den vielen Informationen über die einzelnen Berufsbilder in den verschiedensten Abteilungen, durften die Jugendlichen sogar mal einen Einblick in das Lager und deren […]

WEITERLESEN

Dialog im Dunkeln = Dialog auf Augenhöhe

Dialog im Dunkeln: Besuch von Schülerinnen und Schülern der Klasse 9 des Johannes-Brahms-Gymnasiums Geräusche: Autoverkehr, Hubschrauber, Wasser, Vögel … Wohnküche: Abfalleimer, Tisch, Stuhl, Fernseher … Landschaft: Wiese, Kiesweg, Brücke … das waren nur einige Stationen, die 28 Schülerinnen und Schüler der Klasse 9 des Johannes-Brahms-Gymnasiums während der Führung durch den lichtlosen Parcour der Ausstellung „Dialog […]

WEITERLESEN

Der Zoll früher – Der Zoll heute – Der Zoll zu Lande und auf dem Wasser

Deutsches Zollmuseum: Besuch von Schülerinnen und Schülern der Klasse 4 der Elbinselschule Seit 1992 befindet sich das Deutsche Zollmuseum in den Räumen des ehemaligen Zollamtes Kornhausbrücke in Hamburgs historischer Speicherstadt. Im Zollmuseum werden über 1.000 Ausstellungsstücke auf 800 Quadratmetern Ausstellungsfläche präsentiert. Als Prunkstück liegt der alte Zollkreuzer „Oldenburg“ im Zollkanal vor dem Museum. Museum und […]

WEITERLESEN

„Frauen bei der Polizei dürfen nicht mit im Streifenwagen fahren und keine Hosen tragen“

Polizeimuseum Hamburg: Besuch der Schülerinnen und Schüler der Klasse 4d der Grundschule Genslerstraße Verwundert schüttelten 14 Schülerinnen und Schüler der Klasse 4d der Grundschule Genslerstraße den Kopf: „Frauen bei der Polizei dürfen nicht mit im Streifenwagen fahren und keine Hosen tragen“ …? Aber so waren früher die Regeln. Mittlerweile hat sich das natürlich geändert, aber […]

WEITERLESEN

Steigenberger Hotel Treudelberg Hamburg zeigt Berufsbilder auf

Am Donnerstag, dem 15.02.2018, durften wir im Rahmen unseres Projektes “Learning Kids” das Steigenberger Hotel Treudelberg Hamburg im winterlichen Ambiente besuchen. 20 Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse der Stadtteilschule Barmbek/Fraenkelstraße, zwei Lehrer, zwei angehende Lehrerinnen im Praktikum, Frau Kiesewetter und ich (Ruth Naundorf) von der Stiftung Kinderjahre wurden von drei Damen des Hotels freundlich […]

WEITERLESEN

Kein Tag ist wie der andere! Berufe im Hotel- und Gastronomiegewerbe

Ein interessanter “Learning Kids”-Termin im Privathotel Baseler Hof liegt hinter den Schülerinnen und Schülern des ReBBZ Wilhelmsburg. Die Jugendlichen sind in dem Alter, in dem sich die Frage der Berufswahl klären muß. Um Klarheit zu schaffen, bietet die Stiftung Kinderjahre im Rahmen des Projektes “Learning Kids” immerwieder Exkursionen in Hamburger Unternehmen an, um verschiedenste Berufsfelder […]

WEITERLESEN

Vom Bau einer Steinzeit-Eiszeit-Taschenlampe

Archäologisches Museum Hamburg – Besuch von Schülerinnen und Schülern der Klasse 2c der Stadtteilschule Alter Teichweg „Schnuffi“, die selbstgebaute Fettlampen, sozusagen Steinzeit-Eiszeit-Taschenlampen, waren das Andenken das alle 17 Schülerinnen und Schüler der Klasse 2c der Stadtteilschule Alter Teichweg vorsichtig vom Archäologischen Museum in Harburg zurück bis zum Alten Teichweg transportieren mussten … gar nicht so […]

WEITERLESEN

Erster Besuch im Chocoversum Hamburg

Sonnenschein und Schokolade passen doch gut zusammen. Der erste Besuch im Chocoversum war ein tolles Angebot für die 23 Schülerinnen und Schüler der 5. Klasse der Nelson Mandela Schule. Kreativität war bei der Herstellung einer eigenen Schokoladentafel gefragt. Anregungen dazu gab es reichlich! Die Schülerinnen und Schüler gingen gemeinsam dem Geheimnis der Schokolade auf die […]

WEITERLESEN

Gelungener Neujahrsempfang der Stiftung Kinderjahre bei Bornhold DIE EINRICHTER

Die Stiftung Kinderjahre und das Unternehmen Bornhold laden zum Neujahrsempfang 2018 ein!

WEITERLESEN

Stadtteilschule Helmuth Hübener informierte sich über Berufsmöglichkeiten im ma-co

Am 24. Januar 2018 informierten sich 17 Schülerinnen und Schüler aus dem Jahrgang 10 der Stadtteilschule Helmuth Hübener über die Berufsmöglichkeiten im Lager- und Logistikbereich der Firma ma-co (maritimes competenzzentrum) in Hamburg.

WEITERLESEN

Aktionstag: Bausteinfestival im Speicher am Kaufhauskanal

O-Ton Björn Lengwenus, Schulleiter Stadtteilschule Alter Teichweg (Eliteschule des Sports): “Während die Fünftklässler-Lehrer auf einen dringend benötigten Teamtag mit allen Fachlehrern gefahren sind, sind die 129 Fünftklässler auf einen eigenen Teamtag gefahren (darf ja kein Unterricht ausfallen): Bausteinfestival mit 50.000 Parkettbausteinen. Und wer begleitet die Meute, wenn alle anderen tagen? Schulleitungsteam (wir sind völlig fertig) […]

WEITERLESEN

„Ich will in die ZUZ oder in die OEZ“. „Wohin willst Du?“ „ZUZ oder OEZ!“ „Wer, wo oder was ist das denn?“

Deutsches Zollmuseum: Besuch von Schülerinnen und Schülern aus den Jahrgängen 9 und 10 der Nelson-Mandela-Schule im Stadtteil Kirchdorf Beim letzten Besuch im Jahr 2017 waren es Grundschülerinnen und Grundschüler, beim ersten Besuch des Deutschen Zollmuseum im Jahr 2018 waren es 24 Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgängen 9 und 10 der Nelson-Mandela-Schule im Stadtteil Kirchdorf. […]

WEITERLESEN

Alte Überschrift: „Was ist die stärkste Waffe einer Polizistin und eines Polizisten? Neue Antwort: „EIN GUTES HERZ!!“

Polizeimuseum Hamburg: Besuch der Schülerinnen und Schüler der Klasse 1a der Grundschule Beim Pachthof   18 Schülerinnen und Schüler der Klasse 1a aus der Grundschule Beim Pachthof tauchten in eine längst vergangene Zeit ein – als es in Hamburg noch Nachtwächter (mit einer Rassel) gab und Polizisten keine Mützen trugen, sondern Helme mit Blitzableiter. Für […]

WEITERLESEN

Stiftung Kinderjahre unterstützt Multikulti Werkstatt e.V.

Wir freuen uns sehr, dass wir auch in diesem Jahr wieder die eine oder andere Einrichtung unterstützen konnten. Viel Erfolg bei der Arbeit wünschen wir Julia Mohr und Ihrem Team und wünschen Frohe Weihnachten. Vielen Dank für diese schönen Fotos.

WEITERLESEN

Frohe Weihnachten wünschen wir Ihnen allen und schließen unser Büro bis zum 5. Januar 2018.

Mit großer Dankbarkeit blicken wir auf ein erfolgreiches Jahr zurück: Kinder auf dem Weg in eine gelingende Zukunft zu begleiten ist unser erklärtes Ziel; viele Kinder haben wir in diesem Jahr an die Hand nehmen können. Für dieses Vertrauen danken wir. Wir danken den Schulen für die Zusammenarbeit und ich danke persönlich unserem Stiftungs- und […]

WEITERLESEN

Adventsbacken im Radisson Blu Hotel Hamburg

Alle Jahre wieder… geht es zum Adventsbacken in das Radisson Blu Hotel Hamburg am Dammtor. Die kleinen Bäckerinnen und Bäcker dürfen, unter Anleitung der Profis vom Radisson Blut Hotel, Kekse backen. Was für ein Spaß und obendrein noch sooooo lecker, mmmhm! Vielen lieben Dank an das Radisson Blu Hotel Hamburg, dass die Kinder jedes Jahr […]

WEITERLESEN

Musicalkarten-Spende für Kinder von der WDI AG

250 Kinder von unseren Partnerschulen haben heute das unterhaltsame und lehrreiche Kindermusical „Historicus“ besucht. Hier warten sie noch – sehr diszipliniert und doch schon aufgeregt – auf Einlass. Jeder suchte sich einen schönen Platz und dann hieß es: “Vorhang auf!” Die Eintrittskarten sind ein Geschenk von WDI AG aus Wedel und wir sagen ganz laut […]

WEITERLESEN

Danke! Liebe Sparda-Bank Hamburg eG, Filiale ABC-Strasse.

  In diesem Jahr werden wirklich viele Kinderwünsche erfüllt. Vom Einhorn bis zu “Mensch ärgere dich nicht” reichte die Wunschliste der Kleinsten der Vorschule und ersten Klasse der Grundschule Alter Teichweg. Mit einer kleinen Gruppe kam Sabine Wesemüller in die Stadt und nahm die Geschenke in Empfang. Da strahlten aber Kinderaugen! Stiftung Kinderjahre sagt herzlich […]

WEITERLESEN

“Kann noch jemand einen Opa gebrauchen?”

Als Charity Partner des Weihnachtlichen Gänsemarktes war es eine unserer Aufgaben, unsere Partnerschulen einzuladen kleine Geschenke für Bewohner verschiedener Senioren-Wohnanlagen zu basteln und sie auch mit einem kleinen weihnachtlichen Auftritt zu überraschen. Es wurde gemalt, gebastelt, auswendig gelernt und geübt. Und dann ging es an manch weit entfernt liegende Orte in unserer Stadt. Überall wurden […]

WEITERLESEN

Eine Rallye im Museum – unter den Augen der Polizei – in einem Gebäude der Polizei!

Polizeimuseum Hamburg: Besuch der Schülerinnen und Schüler der Klasse 5 der Nelson-Mandela-Schule im Stadtteil Kirchdorf   Wenn 22 temperamentvolle und wissbegierige Schülerinnen und Schüler eine Rallye in einem Museum veranstalten … unter den Augen der Polizei … in einem Polizeigebäude … dann wissen alle: eine solche Veranstaltung kann nur im Polizeimuseum Hamburg stattfinden. Ein kleines […]

WEITERLESEN

Was ist das für eine Maschine? Eine Rakete oder eine Zeitmaschine?

Deutsches Zollmuseum: Besuch von Schülerinnen und Schülern der Klasse 4a der Grundschule Genslerstraße   Sehr gut vorbereitet kamen 18 Schülerinnen und Schüler der Klasse 4a der Grundschule Genslerstraße ins Deutsche Zollmuseum. Nach dem Besuch waren sich alle einig: Begeisterung und Staunen! Während des Besuches konnten viele der vorher aufgetauchten Fragen beantwortet werden. So war z.B. […]

WEITERLESEN
Change this in Theme Options
Change this in Theme Options