Weihnachtlicher Gänsemarkt

Ganz zauberhaft. Gans lecker. Ganz aus Lebkuchen.

Das hat es noch nicht gegeben: Mitten im Zentrum der Hamburger Innenstadt verwandelt sich ein namhafter Platz in ein idyllisches Dorf aus lauter Lebkuchen-Häuschen: der neugestaltete Gänsemarkt! Vom 27. November bis zum 23. Dezember 2017 entsteht hier der „Weihnachtliche Gänsemarkt“ als zauberhafte Oase der Ruhe, die die Hektik der City vergessen lässt. Mehr Informationen unter: www.weihnachtsmaerkte-hamburg.de/gänsemarkt/.

Die Stiftung Kinderjahre ist ebenfalls mit dabei und hat folgendes geplant:

Ausstellung der von Schulkindern dekorierten Lebkuchenhäuser in der Gänsemarkt PASSAGE sowie eine Versteigerung dieser Häuschen im Dezember zugunsten der Stiftung Kinderjahre, durchgeführt von den Glücksboten unserer Stiftung.

Jeglicher Erlös aus der Versteigerung der Lebkuchenhäuschen, dem Verkauf der Plätzchen-Mal-Sets sowie weiterer Spenden aus diesem Adventsprojekt nutzt die Stiftung Kinderjahre in gewohnter Art und Weise direkt zur Projektfinanzierung des „Schulfachs Glück“ für Hamburger Kinder.

Hier gelangen Sie zum hamburg-magazin.de Artkel.

Change this in Theme Options
Change this in Theme Options