„Auf dem Wasser verdursten“ – ein Risiko der alten Entdecker

Veröffentlicht in: Aktuelles
Schlagworte:

Internationales Maritimes Museum:
Besuch der Schülerinnen und Schüler der Klasse ESA 10 der Schule Brucknerstraße des ReBBZ Nord/Winterhude

Alte Seekarten, die Fahrten des Christoph Kolumbus, eine alte Schiffsapotheke sowie verschiedene Modelle von Schlachtschiffen und einem alten Torpedo, die den aktuellen Unterricht zum Ersten und Zweiten Weltkrieg konkretisierten … das waren nur einige der Höhepunkte, die 13 Schülerinnen und Schüler der Klasse ESA 10 der Schule Brucknerstraße des ReBBZ Nord/Winterhude im Internationalen Maritimen Museum erlebten.

Aber auch der ganz moderne Schiffführungssimulator sowie Informationen zu großen Containerschiffen mit einem Bremsweg von mehreren Kilometern trugen dazu bei, dass dieser Museumsbesuch noch lange nachwirken wird.

Change this in Theme Options
Change this in Theme Options